Aktiv-Themen

Termine

< Oktober 2021 >

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
 
   
  Termin
  kein Termin
  ausgewählter Tag
  heute

ENDINGEN AKTIV - Enttäuschende Entscheidung - Bürgerverein Endingen e.V. schliesst ENDINGEN AKTIV aus dem Verein aus

09.06.2011ENDINGEN AKTIV - Enttäuschende Entscheidung - Bürgerverein Endingen e.V. schliesst ENDINGEN AKTIV aus dem Verein aus

Aktueller Informationstand:

Wir von ENDINGEN AKTIV haben uns Ende Februar zusammengeschlossen um einiges in Endingen zu bewegen.

Wir wollten dies nicht als eigenständiger Verein tun, sondern wählten bewusst einen bestehenden Verein mit dem festgeschriebenen Vereinszweck der Heimatpflege und Förderung der Ortsentwicklung, dem wir uns angliedern konnten. Einer der Hintergründe unsererseits war, dass kein weiterer neuer Verein mit vergleichbaren Vereinszwecken im selben Ort gegründet werden sollte.

Bei der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Endingen e.V. am 19. Februar 2011 hatte ein Vereinsmitglied den Antrag gestellt, im Bürgerverein einen Arbeitskreis „Verkehr in Endingen“ zu gründen. Nachdem wir dieses Thema auch aufbereiten wollten, haben wir unser Vorhaben dem Vorsitzenden des Bürgervereins Endingen e.V erläutert und vorgestellt. Bei der Vorstandssitzung im März wurde einstimmig beschlossen, dass ENDINGEN AKTIV als Aktionsgruppe mit den Themen Verkehr und Ortsentwicklung tätig sein darf.

Nun ist in kurzer Zeit viel angeschoben worden, Schulungstermine für Schüler in Zu¬sammenarbeit mit der Schule und Polizei wurden organisiert, Vor-Ort-Termine mit den Verantwortlichen bei der Stadt Balingen und dem Ortsvorsteher wegen Spielplatz-Renovierungen wurden wahrgenommen, die Verkehrs-Themen Alte Balinger Straße und B27 wurden aufgearbeitet und neue Ziele für 2012 und darüber hinaus aufbereitet und entwickelt. Der Start war schnell, vielleicht für manche zu schnell. Manche fühlten sich wohl von ENDINGEN AKTIV bedrängt, überrannt oder überfordert.

Bei der aktuellen Vorstandsitzung am 8. Juni 2011 kam es schließlich zum Antrag des Vorsitzenden des Bürgervereins Endingen e.V. die Entscheidung vom März 2011, ENDINGEN AKTIV als Aktionsgruppe unter dem Bürgerverein Endingen e.V. zu führen, rückgängig zu machen. Dieser Antrag wurde mit 3 Ja Stimmen und 2 Nein Stimmen sowie einer Enthaltung positiv, d.h. für die Rückgängigmachung, entschieden.

Darüber hinaus sollen die bereits aktiven, neuen Mitglieder nicht in den Bürgerverein Endingen e.V. aufgenommen werden.

Wir als ENDINGEN AKTIV haben diese Entscheidung enttäuscht akzeptiert. Gezwungenermaßen werden wir die entstandenen Verknüpfungen zum Bürgerverein Endingen e.V. an allen betreffenden Stellen herausnehmen. Sollten wir dies an irgendeiner Stelle übersehen haben, bitten wir Sie, uns dies per email an info@endingen-aktiv.de mitzuteilen.

Des Weiteren teilen wir nunmehr allen Interessierten von ENDINGEN AKTIV mit, dass wir die nächsten Wochen nutzen werden eine Satzung zu gestalten die unseren Aktivitäten entspricht. Wir werden einen eigenen Verein gründen.

Wir freuen uns, auf neuem Wege Mitstreiter und Interessierte zu finden. Wir möchten Endingen weiterhin gemeinsam und AKTIV gestalten.

Viele Grüsse


ENDINGEN AKTIV